Kieler Radsport Verein

Gregor Hoops gewinnt den Specialized-Cup in Flintbek - Update

Gregor konnte sich zur Hälfte mit einer kleinen Gruppe absetzen und gewann aus der Gruppe heraus alle drei Wertungssprints und hatte damit 20 Punkte, die für den Sieg reichten.

Am Anfang des Rennens war es eher Tjorden, der dem Rennen seinen Stempel aufdrückte. Er attackierte mehrfahr und konnte sich vor der zweiten Wertung erfolgreich absetzen und sich als 2. drei Punkte sichern. Leider wurde er dann in der Anfahrt auf die 3. Wertung von einem anderen Fahrer zu Boden gebracht und konnte das Rennen aufgrund der Schäden am Rad nicht fortsetzen.

Gregor sprang in die Bresche und setze sich mit 6 weiteren Fahrern ab. Obwohl es zwischendurch immer wieder knapp wurde, konnte die Gruppe ihren Vorsprung letztendlich souverän ins Ziel retten. Gregor sicherte sich alle drei Wertungssprints aus der Gruppe und gewann so dass Rennen mit 20 Punkten deutlich vor Maik Schindler (12 Punkte) und Willi Thielebeule.

Von Webmaster am 16.06.2018
Impressum Satzung