Kieler Radsport Verein

Pokalserie #8 - Sekundenpoker in Postfeld

Bei wolkenlosem Himmel und noch fast 30 Grad ging es gestern in Postfeld rund. Und obwohl die Abstände zwischen den einzelnen Gruppen sehr knapp bemessen waren, dauerte es bis 500m vor dem Ziel, bevor die A-Gruppe den Rest eingeholt hatte. So kam es zum Sprint aller 14 Fahrer, die sich noch im Rennen befanden.

Geburtstagskind Nils konnte sich hier deutlich vor Truels und Jan durchsetzen. Und weil es so gut passte, wurde ihm dann auch noch der Gutschein für André Zipners Restaurant el Mövenschiss zugelost.

Die vollständigen Ergebnisse:

1. Nils Becker A
2. Truels Hansen A
3. Jan Lambracht B
4. Gregor Hoops A
5. Olli Gooth B
6. Johannes Skroblin B
7. Roman Teschner B
8. Reyk Herzog B
9. André Stender C
10. Pia Osterloh D
11. Jorid Behn D
12. Peter Appel D
13. Stan Gorkiewicz C
14. Simon Taylor C
DNF André Behrend D
DNF Stephan Pareigis C
DNF Axel Hauschild B
DNF Tammo Köller A

Selbst die D-Gruppe war mit einem Schnitt von 39,7 km/h unterwegs. So langsam müssen wir uns etwas neues Ausdenken, was die Vorgabe der Gruppen angeht...

Ein großer Dank geht an die Helfer-Notbesetzung André Zipner, Bodil Klärmann und Ian Hoesle, die dafür sorgten, dass wir sicher ins Ziel kamen und die Videoauswertung des Zieleinlaufs bewundern durften.

Von Gregor Hoops am 29.08.2019
Impressum Satzung